Skip to main content

DEMA Hubwagen

Hubwagen der Marke DEMA werden sowohl von dem gleichnamigen Handelshaus mit Sitz in Übrighausen und der Filiale Mangoldsall, beides Standorte in Baden-Württemberg, vertrieben wie auch zahlreichen weiteren Handelsfirmen. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über das Internet.

DEMA das Logo der Firma

DEMA

Hubwagen wie auch das weitere Produktsortiment für den gewerblichen Bedarf werden von dem Unternehmen auf gesonderten, nur gewerblich tätigen Kunden zugänglichen Webseiten, angeboten. Gleichermaßen zählt zu DEMA aber auch die Marke Stabilo, die Geräte, Werkzeuge und Zubehör für den Heimwerkerbedarf unter anderem in gleichnamigen Baumärkten und online anbietet. Ebenso mit DEMA und Stabilo verbunden ist die Ebay-Seite „fixversand“ und der Online-Händler DEVO, die sowohl Artikel von DEMA wie von Stabilo vertreiben. Weitere Marken der Handelsfirma sind Fix Aktiv sowie Denner Edition.

Historie

Hinter den Marken und Baumärkten steckt der 1944 geborene Günther Denner. Im Jahr 1970 beginnt Denner mit dem Handel von Landmaschinen in Kupferzell-Mangoldsall, fünf Jahre später erfolgt die Gründung der Stabilo Landtechnik GmbH und nur zwei weitere Jahre darauf eröffnet die erste Filiale des Unternehmens im Neckar-Odenwald-Kreis. Der erste Stabilo-Markt wird im Jahr 1980 in Schrozberg eingeweiht. Zehn Jahre später ist es notwendig, für die nun bestehenden Baumärkte ein Zentrallager einzurichten. Wiederum zehn Jahre später, 2000, erfolgt mit der Eröffnung einer Vertriebsniederlassung in der Slowakei der Schritt in das Ausland. Im Jahr 2003 kommt zu der slowakischen Vertriebsstelle ein Produktionsbetrieb. Der Einstieg in den Online-Handel beginnt für Günther Denner beziehungsweise den heutigen Geschäftsführer Ulrich Abendschein, ein Neffe des Gründers, im Jahr 2004 mit dem Online-Geschäft Fixversand. Der Markenname DEMA wurde am 8. Februar 2013 registriert, der Handel mit Produkten mit dieser Markenbezeichnung erfolgte jedoch schon früher.

DEMA heute

Die Marke DEMA dient hier wie in anderen Vertriebsgesellschaften der Zuordnung zum Händler und bezieht sich in diesem Fall auf eine große Auswahl unterschiedlicher Artikel für den gewerblichen Gebrauch im Bereich des Handwerks und der Industrie. Dazu gehört unter anderem auch DEMA Hubwagen. So bietet der Online-Händler Gabelhubwagen, Hubwagen mit Waage, Scherenhubwagen und Hochhubwagen sowie entsprechende Ersatzteile wie Räder, Rollen oder Dichtsätze für das Hydrauliksystem an.

Beispiel:

  • Scherenhubwagen mit einer Tragkraft von 1 t.
  • Maximale Gabelhöhe 82 cm
  • Schnell- und Normalhub
  • Gummierte Laufrollen

DEMA beziehungsweise Stabilo sind hauptsächlich Vertriebs- und Handelsfirmen, die zwar teilweise auch selbst produzieren, den weitaus größten Teil ihrer Produkte jedoch bereits fertig einkaufen und unter ihrem Namen weiter verkaufen. Aufgrund der in Europa geltenden Maschinenrichtlinie entsprechen die Produkte, wie das Hubwagen-Sortiment, den gesetzlichen Anforderungen für Produkte, die im europäischen Wirtschaftsraum in den Handel gebracht werden.